Gerade wie Sonnenlicht auf Wasser, ist nichts magischer
als Videoprojektion auf kristallklarem Eis.
Das Leuchten des Lichtes reist durch den Kristall von Eis,
in einem unwirklichen und zauberhaften Glanz,
und schafft eine spektakuläre Glowshow.

523 m² LED-Bildschirm beleuchten das Panorama von Eisskulpturen,
auf einer Höhe von mindestens 4 Meter, für das Vergnügen aller Besucher.
Eine magische Show, durch 3D-Projektionen unterstützt,
wodurch die Kunst von Eis und Licht gesteigert wird zu einem Niveau,
das noch niemals früher erreicht wurde.

Diese vorübergehende Ausstellung wartet auf Sie in einem thermischen Gebäude,
hermetisch isoliert, auf mehr als 1000 Quadratmeter oder 6000 Kubikmeter.
Nicht weniger als 3000 Eisblöcke,auf einer dreidimensionalen Fläche verbreitet,
reflektieren die Magie von Eis und Licht.

500 Tonnen Eis, transparant oder undurchsichtig, wird an Ort und Stelle produziert.
Solarplatten werden für die Kühlung des Eispalastes benutzt.

40 Eiskünstler und professionelle Video-Ingenieure aus aller Welt
sind für einen Monat für Bildhauerarbeit und Design mobilisiert.

An jedem Tag ab 24. November 2018 bis zum 6. Januar geöffnet, fortwährend ab 10 Uhr bis 19 Uhr (Kassenschluss).

Tickets sind an der Kassa des Festivals zu kaufen, Sie brauchen nicht zu reservieren:

  • Ticket Erwachsene: € 12,00
  • Ticket Student: € 10,0
  • Ticket Senior über 65 Jahre: € 10,00
  • Ticket Menschen mit Behinderung: € 10,00
  • Ticket Kind von 4 bis 11 Jahre: € 8,00
  • Kinder bis 4 Jahre gratis.

Der Gruppentarif gilt für Gruppen ab 10 Personen und gewährt jeder Person € 2,00 Preisnachlass:

  • Ticket Erwachsene: € 10,00
  • Ticket Student: € 8,00
  • Ticket Senior über 65 Jahre: € 8,00
  • Ticket Menschen mit Behinderung: € 8,00
  • Ticket Kind von 4 bis 11 Jahre: € 6,00
  • Kinder bis 4 Jahre gratis.

GPS Adresse:

Stationsplein, 8000 Brugge, Belgien

Bahnhofplatz Brügge, Belgien.

Das historische Stadtzentrum von Brügge befindet sich in der Nähe.

Kartenverkauf

– An der Kasse des Festivals können Sie barzahlen, mit einer Scheckkarte oder mit einer Debet- oder Kreditkarte
– Visa, Mastercard, Carte Bleue, Bancontact & Maestro
– Eintrittskarte sind nicht auf Datum.
– Eintrittskarten werden nicht durch die Post versandt.

Warme Kleidung empfohlen!
Die Temperatur im Eispalast beträgt andauernd -6°C.
Der Eispalast ist völlig für Rollstühle zugänglich.
Das Fotografieren und das Filmen für familiären Gebrauch ist gestattet.
Hunde sind zugelassen.
Die Organisation ist weder verantwortlich noch haftpflichtig für persönliche, körperliche oder/und Sachschäden.
Bitte die Figuren nicht berühren.

Brügge im Winter ist bezaubernd!

Ein Winterspaziergang im historischen Rahmen der Stadt, ein Besuch an den Weihnachtsmarkt und die Eispiste, oder gemütlich Shoppen in den märchenhaft beleuchteten Einkaufsstrassen, sind die Zutaten für einen erfolgreichen Tagesausflug.

Im Winter wird die Brügger Altstadt noch romantischer!